Sauna

Wir bieten ihnen maßgeschneiderte Sauna-Kabinen in verschiedenen Hölzern. Je nach Geschmack und Vorlieben werden die Sauna-Kabinen produziert. Wir bieten ihnen eine Massivholzsaune, eine Elementsauna oder auch Infrarotkabinen.

Meine Eberl Sauna:

Richtiges saunieren ist gesund für Körper und Geist. Schon die alten Römer begaben sich in die Thermen um ihren Körper etwas Gutes zu tun.

Harald Eberl
Geschäftsführer

Sauna

„Wellness dahoam“

Die räumlichen Gegebenheiten entscheiden über die Größe und Form ihrer Sauna. Ihr Gefühl und ihre Vorlieben entscheiden über das Material.

Bei einer Massivholz-Sauna ist entscheidend, welches Holz verwendet wird. Sind sie gerne Umgeben von purer Natur und bevorzugen eine typische, urige Sauna? Dann ist eine Massivholz-Saune genau das Richtige für sie.

Eine Elementsaune ist etwas günstiger und besteht aus Fichtenprofilholz.

Bei regelmäßigem Saunieren stärken sie ihr Immunsystem und ihr Körper gewöhnt sich an höhere Temperaturen. Im Sommer ist dies ein großer Vorteil, da sie mit sommerlicher Hitze besser zurecht kommen.

Michael Schierlinger

Fragen?

Wir geben Antworten!

Was ist eine Massivholz Sauna?

Eine Massivholz-Sauna wird nur mit natürlichen Materialien gebaut und enthält keine künstlichen Isolierstoffe. Ein Dämmmaterial wird bei einer bestimmten Stärke des Holzes nicht benötigt.
Im Gegensatz zu einer Elementsauna gibt es bei einer Massivholz-Sauna keine vorgefertigten Bauelemente.

Wir empfehlen eine Zirbensauna, da dieses Holz viele positive Eigenschaften besitzt.
Das Zirbenholz hat durch ihren hohen Harz-Anteil eine antibakterielle Wirkung und ein Zirbenholz beruhigt Körper und Geist. Die ätherischen Öle einer Zirbe haben einen angenehmen, natürlichen Geruch und dieser hält sich über eine lange Zeit bei höchsten Temperaturen.

Nicht ganz sicher ob nun Winter- oder Sommergarten?

Treten Sie gerne mit uns in Kontakt. Oder senden Sie uns einfach die Eckdaten zu ihrem Vorhaben. Und wir kommen auf Sie zu!